Zum Hauptinhalt springen

PM: DIE LINKE. tritt in Waldkraiburg an!

DIE LINKE. tritt in Waldkraiburg an

 

Zu den anstehenden Kommunalwahlen 2020 wird die Partei DIE LINKE. mit einer Stadtratsliste in Waldkraiburg antreten. Die Basisgruppe, bestehend aus Parteimitgliedern und Sympathisant*innen, wird einer hierzugehörige Aufstellungsversammlung vor dem Ende dieses Jahres einberufen.

Für die Waldkraiburger Linken ist das Wohl und die Zukunft der Stadt im Grünen von sehr großer Bedeutung; um diesen Ansprüchen auch gerecht zu werden, zieht die Basisgruppe im Wahlkampf nächsten Jahres folgende Themen unter besonderem Betracht:

  • Eine Sozialwohnungsoffensive: Mehr und günstige Sozialwohnungen!
  • Wirtschaft: Die Bekämpfung des Leerstandes in der Innenstadt!
  • Stadtbild: Umgestaltung und Verschönerung der Innenstadt; Fußgängerzonen!
  • Umwelt & Verkehr: Kostenloser städtischer Busbetrieb! Bessere Förderung des Fahrradverkehrs!
  • Digitalisierung: Kostenlose W-LAN Hotspots für alle im Stadtzentrum und schnellerer Glasfaserausbau!
  • Jugendpolitik: Stärkere Miteinbeziehung der Jugend in politischen Angelegenheiten!
     

Eine Parteimitgliedschaft zur Aufstellung auf der Liste als Stadtratskandidat ist bei DIE LINKE. Waldkraiburg nicht notwendig. Sympathisant*innen steht deshalb der Weg frei, auch ohne formelle Mitgliedschaft für die Stadtratsliste der Linken zu kandidieren.

Ansprechperson: Dennis Uzon, uzondennis@gmail.com / 0 172 3163830